Kapitalüberholung der Turbine des Blocks A2 im WKW-KO

Kapitalüberholung der Turbine des Blocks A2 im WKW-KO

PROJEKT: –  KAPITALÜBERHOLUNG DER TURBINE IN BLOCK A2 MIT BESCHAFFUNG VON ERSATZTEILEN VON LOS 1 – EINSATZ EINES SPEZIALISTENTEAMS BEI DER KAPITALÜBERHOLUNG DER TURBO-ANLAGE DES BLOCKS A2, BESCHAFFUNG UND INSTALLATION VON TEILEN  DER TURBO-ANLAGE DES BLOCKS A2

ANLAGE: Dampfturbine 210MW, Typ K-200-130-3, TEKO A

INVESTOR: Öffentliches Unternehmen EPS Beograd, Zweig WKW-KO Kostolac, Nikole Tesle 5-7, Kostolac

STANDORT: Kostolac

ZEITRAUM DER PROJEKTDURCHFÜHRUNG: 2020

PROJEKTBESCHREIBUNG:

Im Jahr 2020 wurden Arbeiten zur Kapitalüberholung einer Dampfturbine mit einer Nennleistung von 210 MW durchgeführt. Die Dampfturbine des Blocks A2 ist vom Aktionstyp und besteht aus einer einflutigen (einströmigen) TVP (12 Grad) (Hochdruckturbine), einer einflutigen (einströmigen) TSP (11 Grad) (Mitteldruckturbine) und einer einfach armierten zweiflutigen (zweiströmigen) TNP (8 Grad) (Niederdruckturbine). Turbinenregelung ist per Düse. Die Überholungsarbeiten umfassten folgende Einheiten:

  • Überholungsarbeiten am Niederdruckzylinder
  • Überholungsarbeiten am Hochdruckzylinder
  • Überholungsarbeiten an der Mitteldruckzylinder
  • Turbinenlager und Wellenlinie des Turboladers
  • Regulierungssystem
  • Vorrichtung zum Drehen des Turbinenrotors
  • Absperrventile VP (Hochdruck) und SP (Mitteldruck) (links und rechts) Dampfteil
  • Regelventile VP (Hochdruck)
  • Regelventile SP (Mitteldruck)
  • Überholung der Schwerkraftklappen und des zugehörigen Hydraulikmotors
  • VP-Übergangsrohrleitungen (Hochdruck), SP-Übergangsrohrleitungen (Mitteldruck) und I-, II- und III-Entnahmen
  • Generator
  • Ölsystemspülung des Turbogenerators
  • Überholung von Förderpumpen
Überholung von Turbine, Generator und Anker in WKW Morava
Kapitalüberholung des Turbogeneratots aus Block B1 in TENT B